Perfekt die Zweite

Und noch ein Jungfernflug!
Dieses Mal war die Winterarbeit dran. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsarbeit mit Falk Hilsenbek. Jeder von uns hat ein Exemplar dieses Drachen -einen Monobloc nach Perrin – nach einer Zeichnung von 1906 gebaut.
Auch hier war ich doch sehr zufrieden, es fehlte nur ein wenig Wind um die Waage richtig gut einzustellen.
Wie auf dem Bild zu sehen ist, fanden die Jungfernflüge allesamt auf Fanö statt. Wir hatten uns kurzerhand entschlossen Pfingsten auf der Insel zu verbringen.
Wie immer war es wunderschön dort, es waren nur nicht sehr viele Drachenflieger da…

IMG_4531

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.