Fanö mal anders

Am vergangenen Wochenende haben wir wieder einmal unserer Lieblingsinsel einen Besuch abgestattet.

Neben Bunkertour, Fahrradtour, Kuchen und Eis sowie einem Jungfernflug hat Dörte sich auch auf neues Terrain gewagt und mit 3 Leinen mehr als üblich experimentiert.

Neben all diesem fand bei fantastischem Wetter aber auch das alljährliche Strickfestival statt. Das war mal etwas ganz Anderes und auf der Insel war so richtig was los. Natürlich ist auch das Publikum ein ganz Anderes aber der Event an sich ist schon sehr beeindruckend.

Ebenso beeindruckend war allerdings auch das Ende des Strickfestivals. Als wir am Sonntag gegen 16:30 in Richtung Fähre aufgebrochen sind, hieß es dort erst einmal 2 Stunden Wartezeit. Fast wie in alten Zeiten mit den alten Fähren. Die Wartezeit wurde mit Burger und Pommes überbrückt, war also alles halb so schlimm.

IMG_2217 IMG_2239 IMG_2256 IMG_2261 IMG_2263 IMG_2285

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>