Neuseeland 2007

Im Februar 2007 haben wir unseren Urlaub in Neuseeland verbracht. Neben vielen, unvergesslichen Erlebnissen ließ es sich natürlich auch am anderen Ende der Welt nicht vermeiden das wir Drachen fliegen mussten.
Das Erste Drachenfliegen fand in Wanganui, der Heimat von Richard und Dalwyne Wotton statt. Dort wurden im Stadtpark die Geschenke ausgetauscht und natürlich Probe geflogen. Ein tolles Erlebnis, wenn der aus Deutschland mitgebrachte Drachen in den Neuseeländischen Himmel aufsteigt. Im Gegenzug flogen wir den von Richard Wotton gebauten Roloplan.
Ein paar Tage später haben wir uns dann ein Zweites Mal getroffen. Dieses Mal in Napier, der größten Art Deco Stadt der südlichen Hemisphäre. Dort waren Richard und Dalwyne anlässlich des jährlichen Art Deco Festivals eingeladen um historische Drachen zu fliegen. Natürlich waren auch wir wie zufällig zu dieser Zeit in Napier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>