Ganz ohne geht nicht…

Obwohl der London Besuch eigentlich einen ganz anderen Zweck hatte, nämlich neben einem Depeche Mode Konzert in der Royal Albert Hall einen rein touristischen, ging es nicht ganz ohne Drachen.
Bei einem der vielen Stadtrundgänge kamen wir unter anderem doch glatt an dem unten zu sehendem Haus vorbei.
Dort hat also, zumindest zeitweise, der allseits bekannte Benjamin Franklin gewohnt und gelebt.
Leider ließ sich aufgrund von unserer begrenzten Zeit und den Öffnungszeiten des Museums kein Besuch einrichten.

IMG_3683 IMG_3681

Neues Journal der Drachen Foundation

In dem kürzlich erschien neuen Journal „Discourse – from the end of the line“ der Drachen Foundation findet ihr neben vielen sehr lesenswerten Artikeln auch einen Bericht von uns über die Drachenstation in Hald/Dänemark, deren Geschichte wir ein wenig erläutert haben. Neben der Geschichte der Drachenstationen gibt es auch ein paar Infos über den heutigen Zustand der Station bzw. was aus den Resten geworden ist.
Das Journal findet ihr auf der Seite der Drachen Foundation oder direkt über diesen Link

 

Mehr lesen